Corona-Virus: RuS-Vorstand und Trainer beschließen Aussetzung jeglichen Trainings

Liebe Freundinnen und Freunde des Rudersports an der Steinmühle, heute haben wir – der Vorstand und die Trainer – uns verständigt, dass wir – den Empfehlungen der Politik folgend – bis auf weiteres jegliches Training aussetzen, sowohl auf Wasser, in der Halle und im Kraftraum. Wir werden, sobald es die Situation erlaubt, frühzeitig Bescheid geben, wann der Trainingsbetrieb wieder aufgenommen wird. In jedem Fall erfahrt ihr es an dieser Stelle! Es tut uns sehr leid, dass diese Maßnahmen ergriffen werden. Doch die Gesundheit unserer Mitglieder und die aller anderen Menschen, die im Kontakt mit unseren Mitgliedern stehen, geht eindeutig vor. Alle Regatten und Wettkämpfe sind ebenfalls ausgesetzt.

Sollten Fragen bestehen, so ist Trainer Martin Strohmenger für euch da und berichtet, wie der Stand der Dinge ist. Stromi ist erreichbar unter 0152-54248254 (Telefon/WhatsApp).

Martin Strohmenger/Angela Heinemann